Spiritualität in Therapie und Beratung Fortbildung – September 2021

Hängebrücke in Nepal

Fortbildungs- und Weiterbildungsangebot

SPIRITUALITÄT IN THERAPIE UND BERATUNG
DIE EIGENE HALTUNG UND DIE BRÜCKE ZUM ANDEREN

Eine Fortbildung für PsychotherapeutInnen, BeraterInnen,
HeilpraktikerInnen PT, ÄrztInnen und in der Pflege tätige Menschen.

Spiritualität gehört zum Leben. In der Behandlung, Begleitung oder Seelsorge erfahren wir vom Leben der der PatientInnen bzw. KlientInnen. Diese suchen nach Sinn, nach dem Warum und dem Wozu, gerade auch hier und in Krisen, können es aber oft kaum formulieren.
Wir möchten Raum schaffen, die eigene Kompetenz in diesem oft tabuisierten, pathologisierten oder übergriffig behandelten Thema zu erhöhen. Dazu gehört, das eigene Glaubenssystem und den eigenen spirituellen Weg wahrzunehmen und zu formulieren. Wir lernen Brücken zum Anderen zu bauen, auf denen die PatientInnen/ KlientInnen ihren eigenen – vielleicht ganz anderen – Weg der Spiritualität gehen und damit eigene Ressourcen finden können.

Themen sind: weiterlesen

Weitere Informationen:

Termin: Freitag 3. September 2021 18:00 bis Sonntag, 5. September 2021 14:00

Ort: Haus der Stille; Melsbacher Holhl 5 in 56579 Rengsdorf

Kursnummer: 21135

Richtpreis mit Unterkunft und vegetarischer Vollverpflegung: 213€

Anmeldung: Haus der Stille, Tel: 02634/9205-10      E-mail: anmeldung.hds@ekir.de

oder:

Termin: Freitag, 10.September 2021 bis Sonntag, 12. September 2021

Ort: Kloster Kirchberg;    Berneuchener Haus; Kloster Kirchberg in 72172 Sulz am Neckar

Kosten: werden noch veröffentlicht

Anmeldung: Kloster Kirchberg, Tel: 07454/883-0      E-Mail: empfang@klosterkirchberg.de


Weitere Informationen zum Kurs und Inhalten: Dr. med. Esther Sühling,
Tel. 02554-940977, email: info@praxis-suehling.de

Akreditierung und Zertifikat: Akkreditierung wird beantragt.
Bitte frühzeitig anmelden, begrenzte Plätze.

Der Arbeitskreis Religion und Psychotherapie der dgppn – (Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde) hat im Dezember 2016 folgendes Positionspapier zum Thema Spiritualität in Therapie und Beratung veröffentlicht, was Sie hier ansehen können. Darin wirbt der Arbeitskreis für die Professionalisierung der TherapeutInnen und BeraterInnen für dieses Thema. Dieses Positionspapier ist für uns eine gute Orientierung und Grundlage.